Wenn Sonn und Jahr sich wendet

Foto: Ruben Wisniewski (Wikipedia)

Lobpreiset all zu dieser Zeit,
wo Sonn’ und Jahr sich wendet,
die Sonne der Gerechtigkeit,
die alle Nacht geendet!

Gelobt sei Gott in aller Not;
er macht uns frei, der treue Gott,
lobpreiset seinen Namen!

Allen Lesern (und natürlich -innen 🙂 )
wünsche ich einen guten Übergang
in ein reich gesegnetes neues Jahr 2012!

Kommentar verfassen