Los Wochos in der Blogoezese

LOS WOCHOS, diesmal ausgerufen von Pro Spe Salutis: Mai-Altäre 2012.
Also mitmachen!

Dieser Maialtar befindet sich in der Kirche Maria Hilf in Köln.

Die Regeln: Es zählen nur Altäre, die man in diesen Tagen selbst photographiert (hat) – also keine Google-Bildsuche oder dergleichen. Und: Vor jedem Maialtar muß nach dem Ablichten zumindest ein Salve Regina für Papst Benedikt XVI. gebetet werden.

Ein Gedanke zu „Los Wochos in der Blogoezese

  1. Pingback: Los wochos – Mai – Altar in Sankt Gallen « Preiset den Herrn!

Kommentar verfassen