Beschirmt!

Aus den Texten der heutigen Messe (im außerordentlichen Ritus):

Wer im Schutz des Höchsten wohnt und ruht im Schatten des Allmächtigen, der sagt zum Herrn: «Du bist für mich Zuflucht und Burg, mein Gott, dem ich vertraue.»
Er rettet dich aus der Schlinge des Jägers und aus allem Verderben. Er beschirmt dich mit seinen Flügeln, unter seinen Schwingen findest du Zuflucht, Schild und Schutz ist dir seine Treue.

(Psalm 91, 1-4)

2 Gedanken zu „Beschirmt!

Kommentar verfassen